Menu

Zu Gast! Streifzüge durch Winterthurer Kulturorte

Die Kulturnacht Winterthur lockt zu einer Entdeckungstour durch die Stadt: Mit einem vielfältigen Programm aus allen Sparten öffnen 13 Kulturinstitutionen ihre Türen und laden Gäste ein.

Sie zeigen Ausstellungen und präsentieren Events aus der Kultur Winterthurs mit Musik, Talks, Filmen, Slam Sessions und anderen Aktionen. 

Der Rundgang bietet abwechslungsreiche und unterhaltsame Streifzüge durch die Nacht.

Installation Sammlung Ringier, 
Villa Flora
Installation Sammlung Ringier, Villa Flora
Installation Sammlung Ringier, 
Villa Flora
Installation Sammlung Ringier, Villa Flora
Entfesselt, 
Gewerbemuseum
Entfesselt, Gewerbemuseum
Jules Decrauzat, Rennstrecke Gilly-Burtigny, Fotostiftung Schweiz
Jules Decrauzat, Rennstrecke Gilly-Burtigny, Fotostiftung Schweiz
Volkarthaus, 1921, 
Winterthur Tourismus
Volkarthaus, 1921, Winterthur Tourismus
Comicslam, 
Alte Kaserne Kulturzentrum
Comicslam, Alte Kaserne Kulturzentrum
Theater Winterthur
Theater Winterthur
Farb-Licht-Nebel und Explosionen, Gewerbemuseum
Farb-Licht-Nebel und Explosionen, Gewerbemuseum
Paolo Zucca, L’arbitro, 
Fotostiftung Schweiz
Paolo Zucca, L’arbitro, Fotostiftung Schweiz
Roman Vishniac, 
Coalmine Galerie
Roman Vishniac, Coalmine Galerie
Verloren, vergraben, geopfert, Münzkabinett
Verloren, vergraben, geopfert, Münzkabinett
KreideFelsenFressen, 
Museum Oskar Reinhart
KreideFelsenFressen, Museum Oskar Reinhart
Infinity #33, 
Kunstmuseum Winterthur
Infinity #33, Kunstmuseum Winterthur
Fischsaurier, 
Naturmuseum
Fischsaurier, Naturmuseum
Dashcam-Aufnahme über Russland, Fotomuseum Winterthur
Dashcam-Aufnahme über Russland, Fotomuseum Winterthur
Gianin Conrad, 
Kunsthalle Winterthur
Gianin Conrad, Kunsthalle Winterthur
Nobuyoshi Araki, 
Fotomuseum Winterthur
Nobuyoshi Araki, Fotomuseum Winterthur
La Méditerranée, 
Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz»
La Méditerranée, Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz»
Spoken Words, 
Münzkabinett
Spoken Words, Münzkabinett
Café des Arts, 
Kunstmuseum Winterthur
Café des Arts, Kunstmuseum Winterthur