Karen Geyer
Foto: Steffi Tremp, Holzräderuhr mit Figurenautomaten, Neuenburg, 1752
Uhrensammlung Kellenberger
Foto: Michi Lio, Revolutions-Taschenuhr, Frankreich, um 1793/95
Uhrensammlung Kellenberger

On.Off Projekt- und Ausstellungsraum zu Gast im Gewerbemuseum Winterthur

21 Uhr

Sound-Performance von Karen Geyer

Live in der Ausstellung „Eiswasserglas“ mit Eisbar vor dem Museum, Dauer: 30 Minuten

In den Ausstellungsräumen von „Eiswasserglas“ entwickelt die Zürcher Künstlerin eine akustische Umgebung, die sich zwischen kinetischer Kunst und Arte Povera bewegt. Inspiriert von den Werken des deutschen Fotografen Hans Hansen entlockt sie dem Element Wasser seine Klänge. Ihr mechanisches Orchester dirigierend, manipuliert sie die intuitiv entstehende Klänge, um ihnen in zufälliger Art und Weise Raum zu lassen und dann ihre eigene „Melodie der Geräusche“ daraus zu interpretieren.

Zudem lädt im Rahmen der Ausstellung „Eiswasserglas“ eine Bar aus schimmernd leuchtendem Eis vor der grossen Schmelze zu einem Drink ein.

On.Off Projekt- und Ausstellungsraum zu Gast im Gewerbemuseum Winterthur
www.onoff-winterthur.ch

16 – 23 Uhr

Gewerbemuseum Winterthur

Ausstellung 27.8. bis 5.11.2017

Eiswasserglas

Der deutsche Fotograf Hans Hansen fasziniert nicht nur durch seine unverkennbaren Bilder, er ist auch ein leidenschaftlicher Sammler von Glasobjekten. Erstmals bringt die Ausstellung «Eiswasserglas» seine poetische und unerwartete Sichtweise auf Glas, Wasser und dessen Aggregatszustand Eis zusammen. Das Werk der dänischen Glaskünstlerin Tora Urup ergänzt die Schau mit hochwertigen Gefässen.

Gewerbemuseum Winterthur, Kirchplatz 14, 8400 Winterthur
www.gewerbemuseum.ch

16 – 23 Uhr

Gewerbemuseum Winterthur

Material begreifen in 8 Lektionen 9.4. bis 1.10.2017

Object Lessons

Im Material-Archiv erzählt die Ausstellung Object Lessons. Material begreifen in 8 Lektionen die Geschichte des Lernens mit, über und durch Material. 

Gewerbemuseum Winterthur, Kirchplatz 14, 8400 Winterthur
www.gewerbemuseum.ch

16 – 23 Uhr

Gewerbemuseum Winterthur

Sammlung Konrad Kellenberger und Taschenuhrensammlung Oscar Schwank

Uhrensammlung Kellenberger

Auch die Uhrensammlung Kellenberger lädt ein zu einer Zeitreise durch sechs Jahrhunderte, um ihre tickenden Uhrenpreziosen zu erkunden. 

Gewerbemuseum Winterthur, Kirchplatz 14, 8400 Winterthur
www.gewerbemuseum.ch

Bilder:
1
Karen Geyer
2
Foto: Steffi Tremp, Holzräderuhr mit Figurenautomaten, Neuenburg, 1752
Uhrensammlung Kellenberger
2
Foto: Michi Lio, Revolutions-Taschenuhr, Frankreich, um 1793/95
Uhrensammlung Kellenberger