Ein Horn-Quartett auf Wanderschaft.
Foto: Regina Jäger
Naturmuseum
Foto: Daniel Schaffner
Naturmuseum
Foto: Daniel Schaffner

Musikkollegium Winterthur zu Gast im Naturmuseum Winterthur

18 Uhr

Ein Horn-Quartett auf Wanderschaft

Werke von Mozart, Wagner, Brahms und Weber, Dauer: 30 Minuten

Was ist in der Ausstellung Lebensraum Wald stimmiger als der Klang von vier Waldhörnern? Die Hornklänge begleiten Sie aber auch auf dem Rundgang durch die Wechselausstellung über Conrad Gessners Tierbücher und die übrigen Räume. Und natürlich wird auch der berühmte Jägerchor aus Carl Maria von Webers Oper Der Freischütz nicht fehlen!

Musikkollegium Winterthur zu Gast im Naturmuseum Winterthur
www.musikkollegium.ch

16 – 23 Uhr

Naturmuseum Winterthur

Die Tierbücher Conrad Gessners 15.4. bis 29.10.2017

Tiere von A bis Z

Die Ausstellung «Tiere von A bis Z — Die Tierbücher Conrad Gessners (1516–1565)» zeigt einen vertieften Einblick ins Schaffen und Denken des Universalgelehrten. Der Focus wird auf sein Werk «Historia animalium» gelegt, das heute als Grundstein der Zoologie verstanden wird.

Naturmuseum Winterthur, Museumstrasse 52, 8400 Winterthur
www.stadt.winterthur.ch/naturmuseum

Bilder:
1
Ein Horn-Quartett auf Wanderschaft.
Foto: Regina Jäger
2
Naturmuseum
Foto: Daniel Schaffner
2
Naturmuseum
Foto: Daniel Schaffner